Daytona TransTourMan GTX Reise-Enduro-Stiefel mit Cross-Genen

519,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , , , ,

Pluspunkte

  • kräftiges Spezial-Vollrindleder, wasserabweisend gefettet
  • wasserdicht und atmungsaktiv durch GORE-TEX Duratherm-Membrane (80 % Polyamid, 20 % Polyester)
  • Zwischensohle aus PU-Schaum
  • Klima-Einlegesohle, anatomisch geformt
  • spritzwasserdichter Schaftrand
  • gepolsterte Schaftabschlüsse halten Schmutz und Spritzwasser fern
  • großflächige Kunststoff-Schaltverstärkung
  • einstellbare Verschluss-Schnalle
  • elastischer Einsatz und Klettverstellung entlang des Reißverschlusses

 

Sicherheit

  • kunststoffverstärkte Innensohle mit feuerverzinkter Stahleinlage, besonders verwindungsfest und trotzdem leicht abrollbar
  • Kunststoff-Ferse
  • massiver Schienbein-Protektor
  • Innenseiten-Protektion für Knöchel und Wade, Nubuk-Applikationen mit Kunststoff verstärkt
  • rutschfeste, robuste Spezial-Enduro-Sohle mit auswechselbarem Fußrasten-Verschleißteil
Auswahl zurücksetzen

Hast du fragen zu diesem ArtikEl?

Wir können jeden Artikel für Euch nachbestellen und beraten Euch gerne im Shop persönlich.

transtourman für reise-enduro-freaks

Okay, TransTourMan, da könnte man meinen der Name ist Programm, aber man könnte ihn auch TransTourWoman nennen, denn für die wilden Motorradfahrerinnen ist er nämlich auch was! Dieser Motorradstiefel ist mega fett in seiner Ausführung, die Sohle misst allein schon fast 3-4 cm, da es sich um eine rutschfeste und robuste Spezial-Enduro-Sohle handelt. Als besonderes Gimmick hat die Sohle ein auswechselbares Fußrasten-Verschleißteil, wie cool ist das denn bitte?! Das sorgt wohl auch schon für einiges an Standhöhe. Schlammlöcher und Wasserspäße beim Cross fahren sind durch die dicke Sohle, den spritzwasserdichten Schaftrand und den gepolsterten Schaftabschluss kein Problem. In diesem Rallyestiefel sind schon Cross-Gene vorhanden. Gerade mit dem massiven Schienbeinprotektor und der Innenseiten-Protektion für Knöchel und Wade bist Du mit diesem Boot immer auf der sicheren Seite.

Für kleine Bikerinnen ist der Stiefel mit seiner Höhe von 35 cm nix, da er dann wohl bis zur Kniescheibe reichen würde, leider. Er ist eben ein ordentlicher Trümmer!  

Wer sich einen Daytona Motorradstiefel gönnt, dem sei gesagt: da bekommst Du unserer Meinung nach den Besten den Du bekommen kannst! Wir arbeiten gern mit Spezialisten zusammen und Daytona von der Familie Frey aus Eggenfelden gehört definitiv dazu. Ein Stiefel besteht aus bis zu 125 Einzelteilen, verarbeitet wird nur Rindleder und die Fertigung befindet sich in Deutschland. Für uns bedeutet das ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität. Bei der Größenauswahl kann man sich getrost auf die Herstellerangaben verlassen. Und durch die langjährige Zusammenarbeit können wir behaupten, dass wir im Durchschnitt die Motorradstiefel unserer Kunden nach 15 Jahren zur Aufarbeitung wiederbekommen, ein Mehr an Langlebigkeit ist kaum zu toppen. 

Wenn Du etwas Besonderes für extremes Fahren auf allen Wegen suchst, dann ist der TransTourMan Dein Stiefel!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Daytona TransTourMan GTX Reise-Enduro-Stiefel mit Cross-Genen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.