Daytona Trans Open GTX Touringstiefel

479,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Artikelnummer: 530111 Kategorien: , , , , ,

Pluspunkte

  • 2,8 mm starkes, wasserabweisend gefettetes Spezial-Vollrindleder
  • wasserdicht und atmungsaktiv durch GORE-TEX Duratherm-Membrane (80 % Polyamid, 20 % Polyester)
  • große Wadenverstellung mit Haftverschlüssen
  • zwei lange Reißverschlüsse für bequemen Einstieg, komplett mit Leder abgedeckt
  • doppelte Schaftmanschette
  • spritzwasserdichter Leder-Schaftrand
  • abriebfeste PU-Schaltverstärkung
  • PU-Schaum-Zwischensohle
  • Klima-Einlegesohle, anatomisch geformt

 

Sicherheit

  • robuster Knöchel- und großflächiger Schienbeinschutz aus schlagfestem Kunststoff, innen gepolstert mit offenzelligem Spezialschaum
  • großflächige Latex-Schaumpolster
  • kunststoffverstärkte Innensohle mit feuerverzinkter Stahleinlage, besonders verwindungsfest und trotzdem leicht abrollbar
  • rutschfeste, robuste Spezial-Enduro-Sohle mit Metallbeschlag
Auswahl zurücksetzen

Hast du fragen zu diesem ArtikEl?

Wir können jeden Artikel für Euch nachbestellen und beraten Euch gerne im Shop persönlich.

trans open ist auch offroad mega

Ich weiß nicht ob wir den Tourenstiefel so cool finden wegen des vorderen Metallbeschlags oder weil es ein fetter Endurostiefel aus 2,8 mm starkem Vollrindleder ist, aber das ist auch egal. Im Vergleich zum TransTourMan ist der Trans Open quasi die filigrane Offroad-Version. Gut ist auch, dass die megalangen Reißverschlüsse für den Einstieg komplett mit Leder überdeckt sind und die hintere Schaftmanschette sogar beidseitig verstellbar ist. Von oben kommt auch nichts in den Stiefel, dafür sorgt der spritzwasserdichte Leder-Schaftrand. Mit seiner Höhe von 34 cm fällt der großflächige Schienbeinschutz schon ordentlich aus. Dazu gibt’s gratis den ebenfalls robusten Knöchelschutz auch aus schlagfestem Kunststoff, Stahleinlage in der Spezial-Enduro-Sohle inklusive. Daytona beschreibt den Stiefel so: bequem und leicht bei maximalem Schutz. Passt!

Wenn Du Dir diesen Tourenstiefel gönnst, dann bekommst Du unserer Meinung nach den Besten! Wir arbeiten gern mit Spezialisten zusammen und Daytona von der Familie Frey aus Eggenfelden gehört definitiv dazu. Ein Stiefel besteht aus bis zu 125 Einzelteilen, verarbeitet wird hierbei nur Spezial-Vollrindleder und die Fertigung befindet sich in Deutschland. Für uns bedeutet das ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität. Bei der Größenauswahl kann man sich getrost auf die Herstellerangaben verlassen. Und durch die langjährige Zusammenarbeit können wir behaupten, dass wir im Durchschnitt die Motorradstiefel unserer Kunden nach 15 Jahren zur Aufarbeitung wiederbekommen, ein Mehr an Langlebigkeit ist kaum zu toppen. 

Wenn Du uns glaubst, dann kauf den Stiefel. Wenn Du uns nicht glaubst, dann helfen Dir vielleicht die Empfehlungen von Tourenfahrer, Motorradfahrer oder der Motorrad. Mach was draus!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Daytona Trans Open GTX Touringstiefel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.